Am Donnerstag, den 24. Januar 2019 fanden die Nominierungsversammlungen der Freien Wähler Dettenheim für die Wahlen zum Gemeinderat Dettenheim und zum Ortschaftsrat Rußheim statt. Die Mitglieder trafen sich im Gasthaus „Goldener Ochsen“ in Liedolsheim zur Wahl der Kandidatinnen und Kandidaten und ihrer Reihenfolge auf den Bewerberlisten.

Bei der Listenaufstellung für die Gemeinderatswahlen waren alle anwesenden Mitglieder stimmberechtigt, über die Ortschaftsratslisten dürfen nach der Kommunalwahlordnung nur Mitglieder des jeweiligen Wohnbezirks abstimmen.

Hier die beiden Listen zur ersten Information. ausführlichere Informationen finden Sie in den nächsten Tagen in der Rubrik KOMMUNALWAHLEN 2019.

Unsere Bewerber für die Wahlen zum Gemeinde- und Ortschaftsrat

Anmerkung: Für den Gemeinderat dürfen maximal 18 Bewerber nominiert werden. Bei Ausfall von Bewerbern können Ersatzbewerber (E) nachrücken. Für den Ortschaftsrat dürfen in Orten bis zu 3.000 Einwohnern die doppelte Sitzzahl an Bewerbern aufgestellt werden, bei uns also 12.


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
 


Kommentar schreiben

Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.


Kommentar