Andres Bolz (l) und Georg Garnatz (r)

Die Gemeinderatsfraktion der Freien Wähler Dettenheim hat sich am 22.7. neu konstituiert. Ihr gehören alle Gemeinderäte der laufenden Amtsperiode an. Zu den bisherigen Mitgliedern Gunnar Bolz, Gunter Hager, Rainer Oberacker, Achim Roth und Bärbel Zenz-Roth kommen Andreas Bolz und Georg Garnatz als neu gewählte Gemeinderäte dazu. Ernst Keinath und Jürgen Ratzel hatten bei den diesjährigen Wahlen nicht mehr kandidiert.

Andreas Bolz, 41 Jahre, wohnt mit seiner Familie im Ortsteil Rußheim und ist Kriminalhauptkommissar. Georg Garnatz, 35 Jahre, und seine Familie wohnen im Ortsteil Liedolsheim. Er ist Schlossermeister mit einem eigenen, im Ortsteil Rußheim angesiedelten Metallbauunternehmen. Andreas Bolz wird im Verwaltungsausschuss mitarbeiten, Georg Garnatz im Technischen Ausschuss. Beide sind auch Mitglied im Ausschuss für Jugendarbeit, Schule und Kindergarten, Sport und Kultur.

Andreas Bolz ist darüber hinaus Mitglied im Ortschaftsrat Rußheim und wurde am 23.7. zum Stellvertretenden Ortsvorsteher gewählt. Stephan Keinath, das zweite Ortschaftsratsmitglied der Freien Wähler wird als assoziiertes Mitglied in die Fraktionsarbeit eingebunden. Der 42-jährige selbstständige Landwirt lebt und wirtschaftet mit seiner Familie in Rußheim.


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
 


Kommentar schreiben

Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.


Kommentar